Verantwortliche Personen

Formelle Organe

  1. Verwaltung und Geschäftsführung:
    • Verwaltungsrat » VR-Haftung
    • Geschäftsführer, Direktoren
    • möglicherweise Prokuristen und Handlungsbevollmächtigte
  2. Revisionsstelle » Revisorenhaftung

Faktische Organe

Aktienrechtliche Verantwortlichkeit kann auch faktische Organe treffen.

Solche sind Organe, die

  • ohne formelle Delegation
  • an der Geschäftsführung einer Gesellschaft teilnehmen bzw. deren Willensbildung massgeblich beeinflussen.

Beispiele:

  • leitende Mitarbeiter der Gesellschaft
  • Hauptaktionär, der dem Verwaltungsrat keinen Ermessensspielraum gewährt (bzw. die Gesellschaft faktisch durch seine Weisungen lenkt
  • die Muttergesellschaft im Konzernverhältnis